> >  DLK 23/12: 90-32-01

Fahrzeugbeschreibung

Dieses Fahrzeug dient hauptsächlich der Menschenrettung aus großen Höhen.
Es kann aber auch für einen Löschangriff oder für technische Hilfeleistungen eingesetzt werden.

Allgemeine Informationen

Typ DLK 23/12
Fahrzeuggruppe Drehleitern
Besatzung 1/2
Funkrufname Florian Segeberg 90-32-01

Technische Informationen

Baujahr 1994
Fahrgestell Mercedes Benz 1524
Getriebeart Handschaltung
Leistung 240 PS
Zul. Gesamtgewicht 14.000 kg
Aufbau Metz
Besonderheiten
  • Schleifkorbtrage
  • Stromanschluss im Rettungskorb
  • Ausführung PLC 3 mit Kraneinrichtung
  • Atemschutz-Notfalltasche

 

Fahrzeugbilder