9 Fahrzeugeund vieles mehr

Technik

Die technische Ausstattung einer Feuerwehr stellt die Grundlage einer jeden Hilfeleistung dar. Daher möchten wir Ihnen hier unsere Ausrüstung vorstellen.

In der Kategorie Fahrzeuge finden Sie zu allen bei uns stationierten Fahrzeuge einen kurzen Steckbrief mit den wichtigsten Daten. Diese gliedern sich nach Fahrzeugen mit einer Grundausstattung und Ergänzungsfahrzeugen, die auf bestimmte Einsatzszenarios spezialisiert sind. Auch historische Fahrzeuge finden Sie im Menü, wie etwa das im Besitz der Wehr befindliche Tanklöschfahrzeug von 1958. Sollten Sie sich für weitere historische Feuerwehrfahrzeuge interessieren, folgen Sie bitte dem Link zum Feuerwehrmuseum Schleswig-Holstein.

Einen Einblick in die nötige Schutzausrüstung finden Sie in der Kategorie Bekleidung.

Löschfahrzeug LF 20/16

Der 90-48-01 ist das Erstangriffsfahrzeug bei allen Einsätzen der Feuerwehr Harksheide, sowohl bei der Brandbekämpfung als auch bei der technischen Hilfeleistung.

Löschfahrzeug LF 20/16

Löschfahrzeug LF 16/12

Der 90-46-01 ist das zweite ausrückende Löschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Harksheide und dient hauptsächlich zur Brandbekämpfung.
Löschfahrzeug LF 16/12

Löschfahrzeug LF 10/6

Das LF 90-48-05 steht in der Ausrückeordnung der Harksheider Wehr je nach Stichwort an zweiter oder dritter Stelle. Es ist sowohl für die Brandbekämfung als auch für die technische Hilfelesitung einsetzbar. Tagsüber wird das Fahrzeug durch die Kräfte des Amtes 37 besetzt.
Löschfahrzeug LF 10/6

Einsatzleitwagen ELW 1

Der 11-01 steht der Einsatzleitung als Führungsfahrzeug zur Verfügung. Neben einer umfangreichen Funkausrüstung befinden sich Einsatzunterlagen und Kartenmaterial an Bord.
An der Einsatzstelle übernimmt der ELW 1 zunächst die Einsatzleitung, bis bei größeren Schadenslagen der ELW 2 eintrifft.
Einsatzleitwagen ELW 1

Mannschaftstransportfahrzeug MTF

Das MTF wird zur Beförderung von Einsatzkräften zur Einsatzstelle genutzt.
Mannschaftstransportfahrzeug  MTF

Drehleiter DLK 23/12

Dieses Fahrzeug dient hauptsächlich der Menschenrettung aus großen Höhen.
Es kann aber auch für einen Löschangriff oder für technische Hilfeleistungen eingesetzt werden.
Wird 2019 geliefert.

Rüstwagen 2

Der Rüstwagen 2 ist ein Sonderfahrzeug zur umfangreichen, schweren technischen Hilfeleistung.
Rüstwagen 2

Gerätewagen Logistik GWL

Dieses Fahrzeug dient dem Transport von Ausrüstung. Durch die Hebebühne können auch sehr schwere Gegenstände verlastet und zum Einsatzort geschafft werden. Es stellt somit den Nachschub von Einsatzmitteln (Atemschutzgeräte, Schläuche, Getränke, etc.) sicher.
Gerätewagen Logistik GWL

Oldtimer – Tanklöschfahrzeug TLF 16

Das Fahrzeug wurde 1958 von der Gemeinde Harksheide für die Freiwillige Feuerwehr Harksheide gekauft und fuhr bis 1980 Einsätze. Von 1980 bis 1998 gehörte es der Freiwilligen Feuerwehr Wakendorf II. Als für die Freiwillige Feuerwehr Wakendorf ein neues Löschfahrzeug beschafft wurde, kaufte die Freiwillige Feuerwehr Harksheide ihr altes TLF 16 als Erinnerungsstück wieder zurück.
Tanklöschfahrzeug TLF 16

Schutzkleidung

Im Dezember 2015 wurde die Freiwillige Feuerwehr Norderstedt mit einer neuen Einsatzschutzkleidung ausgestattet. Diese basiert auf dem aktuellen Stand der Technik, auch die Optik setzt hier neue Maßstäbe. Der neue Schutzanzug „FireExplorer“ der österreichischen Firma Texport bietet den Kameraden Schutz auf hohem Niveau, vereint mit optimalem Funktionsumfang:

• Höherer Schutz bei direktem Flammkontakt (Flashover)
• Höherer Schutz vor Hitzestrahlung
• Sehr angenehmer Tragekomfort
• Bessere Atmungsaktivität
• Wasserdicht durch Membrane
• Wartungsfreundlichkeit
• Weniger Verschleiß durch moderne Textilien
• Schnelle Reparaturen durch eine lokal eingewiesene Schneiderei
• Integriertes Rettungssystem als Ersatz für den Feuerwehr Haltegurt


Sieh dir die Einsatzkleidung im Detail an. Führe deine Maus über die Bilder um die Details erkennen zu können.
(Bei Touch-Geräten etwas länger mit dem Finger auf das Bild tippen)